Gymnasium Bernhardstraße

Auftraggeber

Landeshauptstadt Dresden, Geschäftsbereich Allgemeine Verwaltung, Schulverwaltungsamt

 Projekt Anschrift

Bernhardstraße 18 in 01069 Dresden

Voraussichtlicher
Leistungszeitraum

Planung: VOF-Verfahren / Wettbewerb in Vorbereitung

Bau / Umsetzung: Beginn Abbruch voraussichtlich im Sommer 2016, Fertigstellung der Schule bis zum Schuljahresbeginn 2018 / 2019

Gesamtkosten

ca. 28 Mio.

Auftrag

  • Durchführung des VOF-Verfahrens
  • Projektsteuerung des Bauvorhabens

Projektbeschreibung

  • Sanierung und Erweiterung zum 6-zügigen Gymnasium und Neubau einer 4-Feld-Sporthalle

  • Sanierung Gebäude Altbau

  • Abriss Schulgebäude Typ Dresden und Sporthalle

  • Neubau Sporthalle und Verbinder

  • Neubau Erweiterungsbau und Verbinder

  • Außenanlagen / Pausenfreiflächen und Sportfreiflächen